Astrophysik - Schönheit des Weltalls

Astrophysik - Schönheit des Weltalls

Unsere Sonne gehört zu etwa 300 Milliarden Sternen, die unsere Milchstraße bilden. Im gesamten Weltall werden heute  70 Milliarden Galaxien mit insgesamt 130 Trilliarden Sternen (als Zahl eine 130 mit 21 Nullen!) geschätzt, die Planeten nicht mitgezählt und nicht berechenbar. Jeder Stern ist ein Wunder für sich - ist dies nicht der Meditation wert?